JOSI´S KATZEN- & KLEINTIERPENSION | STRASSE 6 Nr. 108 | 13059 BERLIN | 030 / 924 92 90 | team(at)josis-tierpension.de 
ÖFFNUNGSZEITEN: täglich von 10.00 - 12.00 & 16.00 - 18.00 Uhr MITTWOCH RUHETAG
1. Der Tierhalter versichert, dass das zu übergebene Tier gesund, frei von Parasiten und -je nach Tierart- schutzgeimpft ist. 2. Für den Fall der Erkrankung Ihres Tieres und der Erforderlichkeit, ist die Tierpension berechtigt, auf Kosten des Tierhalters,     einen Tierarzt mit der erforderlichen tierärztlichen Behandlung zu beauftragen. 3. Bei Schäden haftet die Tierpension lediglich ausdrücklich bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.     Eine weitergehende Haftung ist ausgeschlossen. 4. Kann das Tier zum Vertragsende NICHT abgeholt werden, muss sich der Tierhalter bis zum Datum des Vertragsendes in der     Tierpension melden (ein AB ist immer geschalten)!     Wird das Tier bei Vertragsende nicht abgeholt, steht der Tierpension bis zur Abholung des Tieres die vereinbarte Vergütung zu.     Die Tierpension setzt, nach Ablauf der Vertragszeit, dem Tierhalter eine Nachfrist von 14 Tagen zur Abholung des Tieres .     Wird das Tier nicht abgeholt, erklärt sich der Tierhalter mit der Übernahme des Tieres in das Eigentum der Tierpension einverstanden.     Die Tierpension ist dann berechtigt, das Tier zu veräußern. Der Erlös geht zur Deckung der Kosten an die Tierpension. 5. Für eine feste Reservierung des Pflegeplatzes müssen 50 % der anfallenden Pflegekosten in Bar in der Tierpension hinterlegt werden.     Die Anzahlung ist innerhalb von 3 Tagen (oder nach Absprache) nach Anmeldung erforderlich, sonst wird bzw. kann der Platz     anderweitig vergeben werden.     Eine kostenlose Stornierung ist bis 14 Tage vor Beginn der Anreise möglich.     Denken Sie bitte an eine rechtzeige Stornierung, damit der Platz einem andreren Tier geben werden kann. 6. Die Restkosten oder darüber hinaus entstehende Kosten sind bei Abholung des Tieres zu zahlen. Haben Sie Fragen? Gern können Sie uns anrufen. Vielen Dank